Hauptmenu:

IHR BUCHTIPP von Buchhändlerin Sandra Hartl, Deggendorf

Krähenmädchen - Erik Axl Sund

In Stockholm wird die Leiche eines Jungen gefunden. Er weist Spuren von schwerer Misshandlung auf, außerdem wurde er mumifiziert. Doch den Jungen scheint niemand zu vermissen. Als mehrere Jungen auf dieselbe Weise aufgefunden werden zieht Ermittlerin Jeanette Kihlberg die Psychologin Sofia Zetterlund zurate, welche auf misshandelte Kinder, multiple Persönlichkeiten und Traumata spezialisiert ist. Doch bei einer ihrer anderen Patientinnen, Victoria Bergman, wird Sofia das beklemmende Gefühl nicht los, etwas übersehen zu haben. Etwas, das auch ihr Leben in den Grundfesten erschüttern wird und mehr mit den misshandelten Kindern in Zusammenhang steht, als sie ahnen kann...
Krähenmädchen fesselt von der ersten Seite an. Die lebendigen Darstellungen von Sofias Patienten und deren multiplen Persönlichkeiten sind sowohl faszinierend als auch schockierend real. Das Buch überzeugt durch glaubhafte Charaktere, ergreifende Gefühlsbeschreibungen und unvorhersehbare Entwicklungen. Alles in allem ist Krähenmädchen ein sehr spezieller, düsterer Thriller mit vielen Überraschungsmomenten, Gänsehaut-Augenblicken und sehr viel psychologischer Raffinesse, der seinesgleichen erst noch finden muss!
Linie

Wohin der Wind uns weht

[João Ricardo Pedro: Wohin der Wind uns weht]
Mit einem magischen Gespür für die Schönheiten und Widrigkeiten des Lebens hat Joao Ricardo Pedro ein eindringliches kleines Epos geschrieben, das drei Generationen umspannt. Einen Roman über Musik und Gewalt, über die Liebe und das Schicksal.
 
mehr

Gran Reserva

[Carsten Sebastian Henn: Gran Reserva]
Max hat genug von seinem Job als Modefotograf und reist nach La Rioja, in die Heimat seiner geliebten Rotweine. Im Weingut Faustino zeigt ihm die charmante Cristina den Betrieb, doch im Weinkeller stoßen die beiden auf eine Leiche...
 
mehr

Mörderwetter

[Eva Gründel: Mörderwetter]
Am wolkenverhangenen Himmel Südenglands braut sich etwas zusammen. Eine Reisegruppe findet den Earl of Wharvedale tot in seinem Gartenlabyrinth. Mittendrin: die couragierte Reiseleiterin Elena Martell und ihr Lebenspartner Commissario Giorgio Valentino.
 
mehr

Der Herbst, in dem ich Klavier spielen lernte

[Hanna Johansen: Der Herbst, in dem ich Klavier spielen lernte]
"Ich lerne Klavier spielen." Mit diesem Satz beginnen die Aufzeichnungen, in denen die Ich-Erzählerin in Hanna Johansens neuem Buch während dreier Monate dieses Vorhaben protokolliert, das sie weit in die Kindheit führt und wieder zurück in die Gegenwart.
 
mehr

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Filial-Finder

Direkt zu Ihrer Mayerschen
Alle Buchhandlungen
Lieferzeiten Ansbach Augsburg Deggendorf Freising Landshut Passau Regensburg Straubing

Service



Sicher shoppen

SSL Siegel

Bücher Pustet
  • Veranstaltungen Daniel Glattauer Michael Göring Karl Bruckmaier Alle Events
  • Grafischer Großbertrieb
  • Verlag Friedrich Pustet
  • Auszeichnungen

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
  • 0800/0787838 Mo. bis Fr. von 10 - 17 Uhr
    > Kontaktformular
    > Pustet Filialen
  • SSL
  • Ein Projekt der WerbeBotschafter
  • AGB
  • Datenschutz
nach oben
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen