Hauptmenu:

IHR BUCHTIPP von Buchhändlerin Christine Lehner, Regensburg

Die Frau auf der Treppe - Bernhard Schlink

Das Bild einer nackten Frau, das er in einer Galerie in Sydney sieht, erinnert den Ich-Erzähler an vergangene Zeiten: Er kannte diese Frau und den Maler Karl Schwind, der inzwischen zu den bekanntesten und teuersten Künstlern der Welt gehört. Als junger Rechtsanwalt hat der Ich-Erzähler in Frankfurt den damals 30-jährigen Karl Schwind in einem Rechtsstreit vertreten, wobei er auch dessen junge Freundin Irene Gundlach kennen lernte. Der Streit ging genau um dieses Bild "Die Frau auf der Treppe", das einem Peter Gundlach gehörte, dem ehemaligen Mann Irenes. Er verweigerte dem Künstler, der eine Aufnahme davon machen wollte, den Zugang zum Haus. Während der Verhandlunge verliebt sich auch der Anwalt in Irene Gundlach, die somit von drei Verehrern umworben wird. Irene trägt die Züge einer "femme fatale", sie verbirgt bis zum Schluss ein Geheimnis,sie spielt mit den drei Männern und spielt sie gegeneinander aus.
Der spannend und abwechslungsreich erzählte Roman spielt im Frankfurt der 68-er Jahre und 40 Jahre später in Australien, wo Irene seit 20 Jahren illegal lebt.
Linie

Meine bunte Herbstküche

[Meine bunte Herbstküche]
Lustvoll, traditionell inspiriert und doch modern präsentiert Marie Langenau das heutige Landleben. Ihre Liebe zur Natur spürt man in jedem Rezept und jedem Bild. Genießen Sie Altweibersommer sowie Schmuddeltage bei einem kulinarischen Ausflug aufs Land!
 
mehr

Möhren, Lauch und Pastinaken

[Camille Antoine: Möhren, Lauch und Pastinaken]
Sie sind wieder im Kommen, die bekannten wie die fast vergessenen Wintergemüse: Möhre, Kürbis und Lauch, aber auch Pastinake, Topinambur und Knollen-Ziest. Die Rezepte für alte Gemüsesorten müssen nicht von gestern sein: Pilzpfanne mit eingelegten Zitronen, ausgebackener Blumenkohl mit selbst gemachtem Curry...
 
mehr

Kürbis schnitzen. Gruselgesichter

[Marion Dawidowski, Annette Diepolder, Wiebke Krabbe: Kürbis schnitzen. Gruselgesichter]
Recht gruselig geht es hier zu mit Freibeuter, Vielfraß, Schlägertyp und Panik-Punk. Sie kommen blutrünstig, klapperdürr oder mit Sorgenfalten daher und sollen die Geister verscheuchen, die an Halloween und im November unterwegs sind. Natürlich dürfen sie aber auch einfach nur die ahnungslosen Nachbarn und Passanten erschrecken.
 
mehr

Rassel-Kürbis & Strohhalm-Flöte

[Charlotte von Feyerabend: Rassel-Kürbis & Strohhalm-Flöte]
Das praktische Ringbuch bietet die ideale Kombination aus Musikförderung nach Bildungsplan und kreativem Schaffen. Denn hier basteln die Kinder ihre Instrumente selbst - leicht umsetzbar und preiswert durch den Einsatz von Alltagsmaterialien. Mit passenden Spielen, Gedichten, Tänzen und Klanggeschichten.
 
mehr

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel im Warenkorb.

Filial-Finder

Direkt zu Ihrer Mayerschen
Alle Buchhandlungen
Lieferzeiten Ansbach Augsburg Deggendorf Freising Landshut Passau Regensburg Straubing

Service



Sicher shoppen

SSL Siegel

Bücher Pustet
  • Veranstaltungen Andreas Altmann Eva Menasse Willi Winkler Alle Events
  • Grafischer Großbertrieb
  • Verlag Friedrich Pustet
  • Auszeichnungen

Erweiterte Suche
Libri Services
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.
  • 0800/0787838 Mo. bis Fr. von 10 - 17 Uhr
    > Kontaktformular
    > Pustet Filialen
  • SSL
  • Ein Projekt der WerbeBotschafter
  • AGB
  • Datenschutz
nach oben
akzeptierte Zahlungsarten: offene Rechnung, Überweisung, Visa, Master Card, American Express, Paypal
Jetzt für nur 19 Euro das eigene Buch und eBook veröffentlichen